Neue Kompetenz in der Holzforschung

28.05.2011 |

Seit 1. Juni 2011 zählt der Trägerverein Institut für Holztechnologie Dresden e.V. (TIHD) zu den nun 102 ordentlichen Mitgliedern der AiF. Der TIHD wurde 1992 gegründet und ist Träger der Institut für Holztechnologie Dresden gGmbH, die rund 100 Mitarbeiter beschäftigt. Er befasst sich mit Holz und Holzwerkstoffen in Möbelwesen, Innenausbau, Automotive und Oberflächenveredlung. Seine Mitglieder sind ca. 50 vorwiegend kleine und mittlere Unternehmen sowie 17 Wirtschaftsorganisationen, über die weitere 250 überwiegend mittelständische Firmen eingebunden sind. Geschäftsführer des TIHD ist Dr. Steffen Tobisch.

zurück