zur Startseite

19. CORNET-Ausschreibung offen: Einreichungsfrist am 27. März 2015

Forschungsvereinigungen können gemeinsam mit Forschungseinrichtungen und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in CORNET bis zum 27. März 2015 um 12:00 Uhr Anträge für transnationale Forschungsprojekte einreichen. Gegenwärtig sind 19 Projektideen und Partnergesuche auf der CORNET-Website veröffentlicht. CORNET verknüpft nationale Förderprogramme verschiedener Länder miteinander, um internationale Kooperationen auf einfacher Basis zu ermöglichen. Auf deutscher Seite basiert CORNET auf der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF). CORNET wird von der AiF Forschung · Technik · Kommunikation GmbH koordiniert und aus Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gefördert. Zwei Ausschreibungsrunden pro Jahr, persönliche Antragsberatung, Unterstützung bei der Partnersuche, gemeinsame Förderentscheidungen, Finanzierung durch vertraute nationale Programme und unbürokratische Lösungen kennzeichnen CORNET.

Informationen zu den aktuellen Ausschreibungen finden Interessenten hier:

CORNET: http://cornet-era.net/index.php?seite=introduction_19&navigation=6561&kanal=html

Beantragung durch Forschungsvereinigungen: http://www.aif.de/innovationsfoerderung/industrielle-gemeinschaftsforschung/foerdervarianten/cornet.html

Projektideen: http://cornet-era.net/index.php?seite=partnersearch_19&navigation=6564&kanal=html