zur Startseite

CORNET und IraSME Partnering Event am 28. Januar 2016 in Aachen

Im Fokus der Förderinitiativen CORNET und IraSME steht die Realisierung internationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte zugunsten kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU). Um interessierten Forschungsvereinigungen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen die Suche nach Kooperationspartnern für die nächste Ausschreibungsrunde im März 2016 zu erleichtern, organisieren beide Initiativen am 28. Januar 2016 ein gemeinsames Partnering Event mit Fokus im Bereich Maschinenbau in Aachen.

In Kooperation mit dem nordrhein-westfälischen Zentrum für Innovation und Technik (ZENIT) und dem Enterprise Europe Network (EEN) startet die Veranstaltung mit Programmpräsentationen von CORNET, IraSME, EUREKA, Horizon2020 und dem Serviceangebot des EEN. Highlight des Partnering Events ist die so genannte Elevator Pitch Session. Hier können die Teilnehmer in Kurzvorträgen Projektideen oder ihre Organisation und Kompetenzen vorstellen, um so die richtigen Partner und das passende Know-how für internationale CORNET- oder IraSME-Projekte zu finden. Bereits im Vorfeld können Interessierte über die Online-Anmeldung Kontakt zu potenziellen Projektpartnern aufnehmen und Termine für Einzelgespräche vereinbaren. Gastgeber für die Veranstaltung ist das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen.

Die Anmeldung zum Partnering Event ist kostenlos und über folgenden Link erreichbar: http://www.ira-sme.net/events/partnering-event-aachen/.

Verknüpfung nationaler Förderprogramme verschiedener Länder

CORNET und IraSME verknüpfen nationale Förderprogramme verschiedener Länder miteinander, um auf einfacher Basis internationale Forschungsprojekte zu ermöglichen. Auf deutscher Seite basiert CORNET auf der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) und IraSME auf dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM).

Beide Initiativen werden aus Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) über die AiF gefördert. Zwei Ausschreibungsrunden pro Jahr, persönliche Antragsberatung, Unterstützung bei der Partnersuche, gemeinsame Förderentscheidungen, Finanzierung durch vertraute nationale Programme und unbürokratische Lösungen zeichnen CORNET und IraSME aus.

Für detaillierte Informationen zu CORNET besuchen Sie www.cornet-era.net.
Für detaillierte Informationen zu IraSME besuchen Sie www.irasme.net.

Foto: © kasto / fotolia.com