zur Startseite

DVS Congress und DVS Expo 2015

Vom 14. bis 17. September 2015 finden in Nürnberg der DVS CONGRESS und die DVS EXPO statt. Im Rahmen der Veranstaltungen bieten der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren, und die Forschungsvereinigung des DVS, die Mitglied der AiF ist, ein umfangreiches Programm mit Fachkonferenzen und Forschungskolloquien sowie  Produkt- und Dienstleistungsangeboten. Teilnehmer können ihre Erfahrungen mit Experten austauschen und sich über den neuesten Stand der Schweißtechnik und der verwandten Verfahren informieren. Umfassende anwendungsbezogene Inhalte laden dazu ein, sich ausführlich mit aktuellen und individuellen Fachthemen aus Industrie und Handwerk auseinanderzusetzen. 

AiF-Anwenderforen setzen Akzente

Zwei Programmpunkte des DVS Congresses 2015 tragen das Label „AiF-Anwenderforum“.  Die AiF vergibt dieses Label für Veranstaltungen ihrer Forschungsvereinigungen, deren Ziel es ist, den Transfer von Ergebnissen der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) zu befördern und Dialogplattformen für Wirtschaft und Wissenschaft zu bieten, um frühzeitig relevante Forschungsthemen für ganze Branchen zu identifizieren.

Im Abschlusskolloquium des AiF/DFG-Clusterprojekts „IBESS – Integrale bruchmechanische Ermittlung der Schwingfestigkeit von Schweißverbindungen" am 15. September wird ein neues Verfahren vorgestellt, das die schnelle und problemlose Analyse von Schweißverbindungen ermöglicht. Die Ergebnisse wurden im Rahmen von vier grundlagenorientierten und vier anwendungsorientierten Teilprojekten erzielt. Acht Forschungsstellen arbeiteten interdisziplinär an dem Thema.

Der Workshop „Anwendungsnahe Schweißsimulation“ am 17. September bietet einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends, Grenzen und Herausforderungen bei der Simulation von Schweißprozessen. Er bietet Fachleuten aus der Industrie, Softwareentwicklern und Forschungsstellen die Möglichkeit, über aktuelle Forschungsthemen, zukünftige Entwicklungen in der Simulationssoftware und wichtige Fragen zu internationalen Normenaktivitäten zur Schweißsimulation zu diskutieren.

Weitere Informationen zu Veranstaltung und Programm finden Interessenten unter http://www.dvs-ev.de/2015/.

Foto: ©  istock