zur Startseite

EARTO hat neuen Präsidenten

Der Dachverband europäischer Organisationen für Forschung und Technologie EARTO (European Association of Research and Technology Organisations) wählte Frank Treppe von der Fraunhofer-Gesellschaft im April 2016 zum neuen Präsidenten. Das Gremium mit Sitz in Brüssel vertritt die Interessen von 350 industrienahen Forschungseinrichtungen in Europa. Die AiF ist Gründungsmitglied der Organisation.

Der für die nächsten drei Jahre gewählte Treppe ist Direktor Unternehmensstrategie und Internationales der Fraunhofer-Gesellschaft und folgt auf Maria Khorsand, frühere Vorstandsvorsitzende des SP Technical Research Institute of Sweden, die zwei Jahre lang die EARTO-Präsidentschaft inne hatte. Neuer Vizepräsident der EARTO wird Antti Vasara, CEO von VTT Ltd, Technical Research Centre of Finland.