zur Startseite

Hochschulrektorenkonferenz im Senat der AiF

Die AiF hat Dr. Jens-Peter Gaul, seit Januar 2016 Generalsekretär der Hochschulrektorenkonferenz, ab April 2016 als Vertreter der Wissenschaft in den Senat der AiF berufen. Der effektive Transfer von Ergebnissen der Hochschulforschung in die Wirtschaft ist ein Kernelement der Forschungsförderung für den Mittelstand im Innovationsnetzwerk der AiF.

Von 2007 bis 2016 war Gaul Leiter der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen (KoWi) und zugleich Geschäftsführer des KoWi-Trägervereins. Zuvor war er seit 2001 in unterschiedlichen Funktionen bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) tätig, zuletzt als Leiter des Bereichs „Perspektiven der Forschung“ beim Vorstand der DFG.

Der Senat der AiF dient der Kommunikation mit den für die Arbeit des Vereins wesentlichen Entscheidungsträgern und Meinungsbildnern in Wirtschaft, Wissenschaft, Staat und Politik. Er berät den Vorstand der AiF in strategischen und forschungspolitischen Fragen und bringt sich in die Diskussion von langfristigen Zielen und Leitsätzen für die Arbeit der AiF ein. Außerdem setzt er sich insbesondere mit dem Stellenwert der Industriellen Gemeinschaftsforschung im Kontext nationaler und internationaler Entwicklungen auseinander und erarbeitet Vorschläge zu deren Stärkung.

Foto: ©  HRK/Heraucourt