zur Startseite

Podiumsdiskussion: Neue Brücken für Forschung und Technologietransfer

Die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring veranstaltet am 7. September 2016 eine Podiumsdiskussion in Berlin zur Frage, wie Wirtschaft und Wissenschaft besser zusammengebracht werden können. Daran nimmt auch AiF-Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Kathöfer teil. Weitere Diskussionspartner sind Dr. Ole Janssen, Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Dr. Andreas Keller, Stellvertretender Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft sowie  Professor Georg Rosenfeld, Vorstand für Technologiemarketing und Geschäftsmodelle der Fraunhofer-Gesellschaft.

Zusätzlich wird es einen Stuhl für Beteiligungen aus dem Publikum und aus dem Stiftungsnetzwerk junger Forscherinnen und Forscher geben, der im Verlauf der Diskussion immer wieder spontan neu besetzt wird. Die Moderation übernimmt der Wissenschaftsjournalist Jan-Martin Wiarda.

Interessenten finden auf der Website der Stiftung folgendes Formular zur Anmeldung.

Foto: © fotolia.de