zur Startseite

Die AiF hat eine neue Website

Trotz Corona, Quarantäne und geschlossener Schulen und Kitas: Wir haben gelauncht. Die AiF und ihre Tochtergesellschaften haben neue Websites. 

Eine zeitgemäße Navigation und gesteigerte Nutzerfreundlichkeit sowie ein modernes Design waren die Leitlinien für die Aktualisierung des AiF-Auftritts. Vor diesem Hintergrund wurden alle Inhalte gestrafft und neu gruppiert und eine neue technikorientierte Bildsprache entwickelt. Zielgruppeneinstiege für Vertreter aus Wirtschaft, Forschung, Politik und Presse informieren passgenau zu deren Bedarf. FAQ zur AiF und zur Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) beantworten kurz und prägnant die wichtigsten Fragen. Einstiege zu unterschiedlichen Aspekten der IGF auf der Startseite werfen Schlaglichter auf wichtige Themen wie die AiF-Forschungsallianzen oder die transnationale Gemeinschaftsforschung.

Aber auch für unsere Mitglieder und Beteiligte an IGF-Projekten gibt es Neues zu entdecken: Um möglichst schnell zum Ziel zu gelangen, gibt es einen IGF-Direkteinstieg im Header für Projektbeteiligte. Darüber hinaus wurde die Inhaltsarchitektur auf den IGF-Seiten weiterentwickelt, nutzerfreundlich nach Projektphasen sortiert und um filterbare und durchsuchbare Download-Tabellen ergänzt. Last but not least gibt es im neuen Mitgliederbereich gebündelt eine Vielzahl von Service-Angeboten.

Schauen Sie sich auf der neuen AiF-Site doch `mal um. Wir freuen uns über jeden Hinweis, was wir noch besser machen können, aber natürlich auch, was Ihnen gefällt! (di)