zur Startseite

Trotz Corona: Wir bleiben dran!

Die Förderprogramme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) – darunter die vorwettbewerbliche Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) und das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) – laufen trotz Corona-Virus-Epidemie weiter. Die AiF steht an der Seite des BMWi und ist als Ansprechpartner zu den Programmen für Sie da.

Anträge und Nachfragen zur IGF, die im Innovationsnetzwerk der AiF und ihrer Forschungsvereinigungen organisiert wird, können Sie unter den bekannten Kontakten wie gewohnt an die AiF richten.

Um eine weiterhin möglichst zügige Bearbeitung der bis zum 31. Dezember 2019 eingegangenen ZIM-Projektanträge im Rahmen der ausgelaufenen Richtlinie zu gewährleisten und die Mittel für laufende Projekte bereitstellen zu können, steht die AiF Projekt GmbH als beliehener Projektträger für die Fördersäule ZIM-Kooperationsprojekte telefonisch und per E-Mail unter den bekannten Nummern und Anschriften zur Verfügung. Nähere Informationen zur neuen ZIM-Richtlinie und zur aktuellen Situation finden Interessenten auch auf zim.de. (di)