zur Startseite

Neuauflage der BMWi-Broschüre „Von der Idee zum Markterfolg"

Um die Innovationsbereitschaft kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) zu stärken, hilft das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit einer Reihe von passgenauen Förderprogrammen, die auf unterschiedliche Bedürfnisse und Herausforderungen zugeschnitten sind. Dazu gehören auch die unter dem Dach der AiF und ihrer Forschungsvereinigungen organisierte vorwettbewerbliche Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) sowie das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM), dessen stärkste Fördersäule, ZIM-Kooperationsprojekte, die AiF Projekt GmbH in Berlin als Projektträger führt.

Die neu aufgelegte Broschüre „Von der Idee zum Markterfolg“ – Programme für einen innovativen Mittelstand gibt einen kompakten Überblick über die Förderprogramme und -initiativen des BMWi und informiert über Leistungen und Ansprechpartner.

Hier geht´s zum Download der Broschüre „Von der Idee zum Markterfolg“. (di)
 

Foto: © BMWi