Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt 2017

20.04.2017 |

Mit dem Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) zeichnen das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie der Bundesverband der Deutschen Industrie alle zwei Jahre Ideen aus, die im Bereich Klima- und Umweltschutz neue Wege aufzeigen. In fünf Kategorien werden innovative Technologien, Techniken, Verfahren, Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle für den Klima- und Umweltschutz ausgezeichnet.

Bis zum 31. Mai 2017 können sich deutsche Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Einzelpersonen um den bereits zum sechsten Mal ausgeschriebenen Preis bewerben, der mit insgesamt 125.000 Euro dotiert ist.

Weitere Informationen finden Interessenten unter: www.iku-innovationspreis.de.

Foto: © Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

zurück