Ersatzteilmanagement bietet neuen Markt

24.04.2014 |

Das Angebot von Logistikdienstleistern hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Die klassischen Transport-, Umschlag- und Lagerleistungen sind mittlerweile standardisiert und durch den intensiven Preiswettbewerb kaum noch profitabel. Das Ersatzteilmanagement bietet als Geschäftsfeld insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen der Logistikbranche Chancen, sich erfolgreich neu zu positionieren. Die Ergebnisse eines Vorhabens der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) bieten Logistikdienstleistern bei der individuellen Auswahl ihres Leistungsangebots wertvolle Entscheidungsunterstützung. Lesen Sie mehr dazu im neuen AiF-Projektflyer „Ersatzteilmanagement bietet neuen Markt“. Weitere Projekt-Highlights der IGF finden Sie in der Mediathek der AiF-Website.

Foto: ©  fotolia

zurück