Neujahrsempfang des Bundespräsidenten

11.01.2018 |

Am 9. Januar 2018 begrüßte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beim alljährlichen Neujahrsempfang im Berliner Schloss Bellevue Bürgerinnen und Bürger sowie Repräsentanten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens, die sich um das Gemeinwohl besonders verdient gemacht haben. Die AiF wurde von ihrer früheren Präsidentin, Yvonne Karmann-Proppert, vertreten, da durch eine Veränderung der Gremienstruktur in der AiF ein neuer Präsident erst am 18. Januar gewählt wird.

Karmann-Proppert stellte die AiF als führende nationale Organisation zur Förderung angewandter Forschung und Entwicklung für den Mittelstand vor und erläuterte ihre Bedeutung als zentrale transferfördernde Kooperationsplattform für Wirtschaft und Wissenschaft. Sie unterstrich die Wichtigkeit einer angemessenen finanziellen Ausstattung der mittelstandsorientierten Technologieförderprogramme, um die Innovationskraft und damit die Wettbewerbsfähigkeit insbesondere mittelständischer Unternehmen zu stärken. Gern erinnerte Karmann-Proppert den Bundespräsidenten und seine Frau, Elke Büdenbender, an deren Besuch bei Professor Chokri Cherif an der Technischen Universität Dresden im November 2017. Cherif und seine Kooperationspartner hatten in 2016 den Zukunftspreis des Bundespräsidenten für ihre Arbeiten zu Carbonbeton erhalten, die Anfang der 1990er Jahre im Rahmen eines Vorhabens der Industriellen Gemeinschaftsforschung begonnen wurden.

Foto: © Bildschön Berlin

zurück