zur Startseite

Mitglieder-Steckbriefe

Sie suchen einen passenden Ansprechpartner für Ihren Forschungsbedarf? Sie möchten sich an der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) beteiligen? Hier finden Sie die Profile der rund 100 Mitglieder der AiF. Die branchenorientierten Forschungsvereinigungen präsentieren sich vom Tätigkeitsspektrum bis zum Gründungsjahr und von A bis Z.

Mitglieder-Steckbrief

PDF Englische Version


AiF Logo Logo Elektrotechnik

Forschungsvereinigung Elektrotechnik beim ZVEI e.V. - FE

Lyoner Straße 9 - 60528 Frankfurt am Main - Tel. +49 69 6302-332
Fax +49 69 6302-326
info@fe-zvei.org - www.fe-zvei.org

Die Forschungsvereinigung Elektrotechnik beim ZVEI ist ein etabliertes Ideenforum für Industrie und Wissenschaft, das Unternehmen der deutschen Elektroindustrie und renommierte Forschungseinrichtungen zusammenbringt und sie bei der Organisation und Durchführung von innovativen, öffentlich geförderten Forschungsprojekten begleitet. Die vorwettbewerblichen, industrienahen Vorhaben der FE erleichtern insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zu hochaktuellen, praxisorientierten F&E-Ergebnissen.

Branche im Fokus
Automation, Licht, elektronische Bauelemente, Gebäudetechnologien u.v.m.

Arbeitsgebiet
u.a. Industrie 4.0, IT-Sicherheit, Wireless Automation, Cloud-Dienste, Steuerungssoftware für Maschinen und Anlagen, Zuverlässigkeit und Lebensdauer von LED, Fälschungssicherheit elektronischer Baugruppen, Energieeffizienz, Smart Living

Mitglieder

98

Anzahl einzelne Unternehmen
80
davon 48 kleine und mittlere Unternehmen und 32 große Unternehmen

Anzahl natürliche Personen
18

Mitarbeiterzahl
5

Vorstandsvorsitz
Prof. Dr.-Ing. Volker Hinrichsen, Technische Universität Darmstadt

Geschäftsführung
Jochen Schäfer

Gründungsjahr
1972

Ordentliches Mitglied seit
1973

Rechtsform
eingetragener Verein

Eintrag im Vereinsregister
VR 6301, Vereinsregister Frankfurt am Main, Amtsgericht Frankfurt am Main

Wissenschaftlicher Ausschuss (o.ä.) nach § Satzung
Forschungsbeirat nach §10 der FE-Satzung

Vorsitz des Wissenschaftlichen Ausschusses
Prof. Dr.-Ing. Volker Hinrichsen


zurück