zur Startseite

Mitglieder-Steckbriefe

Sie suchen einen passenden Ansprechpartner für Ihren Forschungsbedarf? Sie möchten sich an der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) beteiligen? Hier finden Sie die Profile der rund 100 Mitglieder der AiF. Die branchenorientierten Forschungsvereinigungen präsentieren sich vom Tätigkeitsspektrum bis zum Gründungsjahr und von A bis Z.

Mitglieder-Steckbrief

PDF Englische Version


AiF Logo Logo Glasindustrie

Hüttentechnische Vereinigung der Deutschen Glasindustrie e.V. - HVG

Siemensstraße 45 - 63071 Offenbach am Main - Tel. +49 69 975861-0
Fax +49 69 975861-99
hvg@hvg-dgg.de - www.hvg-dgg.de

Die HVG ist eine gemeinnützige technisch-wissenschaftliche Vereinigung der deutschen Glasindustrie. Zweck des Vereins ist die Förderung von Wissenschaft, Umweltschutz und Forschung auf dem Gebiet des Werkstoffes Glas. Zentrales Anliegen ist es, die Forschung auf dem Gebiet der effizienten und umweltfreundlichen Herstellung von Glas zu fördern.

Branche im Fokus
Glasindustrie und Zulieferer

Arbeitsgebiet
Forschung und Dienstleistung für die Glasindustrie

Mitglieder

36

Anzahl einzelne Unternehmen
36

Mitarbeiterzahl
16

Vorstandsvorsitz
Dr. Frank Heinricht

Geschäftsführung
Dr.-Ing. Thomas Jüngling

Gründungsjahr
1920

Ordentliches Mitglied seit
1955

Rechtsform
eingetragener Verein

Eintrag im Vereinsregister
Registernummer VR 2006, Vereinsregister Offenbach am Main, Amtsgericht Offenbach am Main

Wissenschaftlicher Ausschuss (o.ä.) nach § Satzung
HVG-Beirat nach §12 der Satzung der HVG

Eigene Institute

Hüttentechnische Vereinigung der Deutschen Glasindustrie e. V.

Forschungsgebiete
Glastechnologie (Glasschmelze und Heißformgebung), Luftreinhaltung, Glaseigenschaften


Letzte Änderung: 19.06.2020

zurück