zur Startseite

Mitglieder-Steckbriefe

Sie suchen einen passenden Ansprechpartner für Ihren Forschungsbedarf? Sie möchten sich an der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) beteiligen? Hier finden Sie die Profile der rund 100 Mitglieder der AiF. Die branchenorientierten Forschungsvereinigungen präsentieren sich vom Tätigkeitsspektrum bis zum Gründungsjahr und von A bis Z.

Mitglieder-Steckbrief

PDF Englische Version


AiF Logo Logo Logistik

Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. - BVL

Schlachte 31 - 28195 Bremen - Tel. +49 421 1738-419
Fax +49 421 16780-0
forschung@bvl.de - www.bvl.de

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) ist ein offenes Netzwerk von Menschen, die aktiv für ein effizientes Miteinander in der globalisierten Wirtschaft eintreten. Ihr Kernziel ist es, die Bedeutung von Supply Chain Management und Logistik zu vermitteln – sowie deren Anwendung und Entwicklung voranzubringen.In der BVL sind weltweit mehr als 10.000 Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft vertreten. Sie versteht sich als aktive Gemeinschaft, deren Mitglieder über ihre Wirkungskreise hinaus schauen wollen, um fachlich und menschlich Nutzen zu ziehen – und zu stiften. Die BVL setzt dabei in besonderem Maße auf den Austausch von Wissen und Erfahrung.Als gemeinnütziger Verein ist die BVL eine Non-Profit-Organisation. Sie ist ihrem Selbstverständnis nach objektiv, unabhängig und vertritt keine Partikularinteressen.

Branche im Fokus
alle - durch die Querschnittsfunftion der Logistik

Arbeitsgebiet
Logistik und Supply Chain Management sowie deren Subsysteme

Mitglieder

11.000

Anzahl einzelne Unternehmen
1.600
davon 1100 kleine und mittlere Unternehmen und 500 große Unternehmen

Anzahl Wirtschaftsorganisationen
20

Anzahl natürliche Personen
11.000

Mitarbeiterzahl
25

Vorstandsvorsitz
Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer

Geschäftsführung
Uwe Peters

Gründungsjahr
1978

Ordentliches Mitglied seit
1978

Fusion von DGfL und BVL im Jahre 2000

Rechtsform
eingetragener Verein

Eintrag im Vereinsregister
Vereinsregister Bremen: VR 34 36

Wissenschaftlicher Ausschuss (o.ä.) nach § Satzung
Förderbeirat und Wissenschaftlicher Beirat

Vorsitz des Wissenschaftlichen Ausschusses
Dr.-Ing. Christian Jacobi (Förderbeirat), Prof. Dr.-Ing. Kai Furmans (Wissenschaftlicher Beirat)


Letzte Änderung: 19.06.2020

zurück