zur Startseite

Mitglieder-Steckbriefe

Sie suchen einen passenden Ansprechpartner für Ihren Forschungsbedarf? Sie möchten sich an der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) beteiligen? Hier finden Sie die Profile der rund 100 Mitglieder der AiF. Die branchenorientierten Forschungsvereinigungen präsentieren sich vom Tätigkeitsspektrum bis zum Gründungsjahr und von A bis Z.

Mitglieder-Steckbrief

PDF Englische Version


AiF Logo Logo Werkzeugmaschinenfabriken

VDW-Forschungsinstitut e.V.

Lyoner Straße 14 - 60528 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 756081-17 - Fax +49 69 756081-11
forschung@vdw.de - https://vdw.de/

Das VDW-Forschungsinstitut fördert Wissenschaft, Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet "Fertigungstechnik Metall" mit den Schwerpunkten Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnologien.

Arbeitsgebiete
Werkzeugmaschinen, Werkzeugmaschinenkomponenten, Fertigungstechnologie, Steuerungs- und Automatisierungstechnik für Werkzeugmaschinen, Werkzeugtechnik, Laser für die Materialbearbeitung, Prozesshilfsstoffe, Additive Manufacturing

Branchen
Werkzeugmaschinenbau, metallverarbeitendes Gewerbe, Maschinenbau, Produktionstechnik mit Kundenbranchen (Automobilbau, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, ...)

Mitglieder

121, darunter 111 Mitgliedsunternehmen aus 1 Wirtschaftsorganisation. Mitgliederstruktur ca. 50% KMU, 50% größere und große Unternehmen Zusätzlich 19 außerordentliche Mitglieder.

Vorstandsvorsitz
Dr. Stefan Brand

Vorsitz Forschungsgremium
jährlich wechselnder Vorsitz

Geschäftsführung
Dr. Alexander Broos

Gründungsjahr
2011

Ordentliches Mitglied seit
1962 (als VDW)

1999 als eigenständige Forschungsvereinigung Werkzeugmaschinen und Fertigungsverfahren (FWF) ausgegründet, 2011 umbenannt in VDW-Forschunginstitut


Letzte Änderung: 19.06.2020

zurück