AiF-Newsletter_Ausgabe 07-2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

trotz Sommerzeit hält auch der Juli-Newsletter der AiF interessante Neuigkeiten und Informationen aus dem Innovationsnetzwerk der AiF und ihrer Forschungsvereinigungen bereit: von der 20. Ausschreibungsrunde für transnationale Forschungsvorhaben im Rahmen von CORNET über den 25. Geburtstag des AiF-Mitglieds GFaI bis zur zweiten Sitzung des Hightech-Forums der Bundesregierung, dessen Mitglied AiF-Präsidentin Yvonne Karmann-Proppert ist. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

PDF-Dokument des AiF-Newsletters 07-2015 zum Ausdruck

Hightech-Forum berät Bundesregierung in acht Kernthemen der Innovationspolitik

Die Mitglieder des Hightech-Forums haben auf ihrer zweiten Sitzung am 29. Juni 2015 die Kernthemen festgelegt, zu denen sie die Bundesregierung im Rahmen der aktuellen...>mehr

20. Ausschreibungsrunde für CORNET eröffnet

Das transnationale Forschungsförderungsnetzwerk CORNET (Collective Research Networking) hat die 20. Ausschreibungsrunde eröffnet, so dass ab sofort bei der AiF als Koordinator der...>mehr

25 Jahre GFaI

Am 3. Juli 2015 feierte das AiF-Mitglied Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik (GFaI) in Berlin ihr 25-jähriges Bestehen. Dabei ist der Name der Gesellschaft Programm:...>mehr

Wie sieht die Produktion im Jahr 2030 aus?

Das AiF-Mitglied Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) hat im Juni 2015 ein 26-seitiges Whitepaper zum Thema „Smart Operations“ veröffentlicht. In diesem Papier...>mehr

AiF Intern

AiF Projekt GmbH für ZIM beliehen

Die AiF Projekt GmbH, eine 100-prozentige Tochter des AiF e.V., hat am 1. Juni 2015 erneut den Zuschlag als Projektträger für die Fördersäule „FuE-Kooperationsprojekte“ des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) erhalten. Daraufhin erfolgte ihre Beleihung gemäß §44 Abs. 3 der Bundeshaushaltsordnung. Als beliehener Projektträger ist die AiF Projekt GmbH befugt, Verwaltungsaufgaben auf dem Gebiet der Zuwendungen im eigenen Namen und in den Handlungsformen des öffentlichen Rechts wahrzunehmen. Dazu gehören eigenverantwortliche Förderentscheidungen.

Herausgeber
AiF Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V.
Bayenthalgürtel 23
50968 Köln
Telefon: +49 221 376 80-0
Telefax: +49 221 376 80-27

E-Mail: info@aif.de
Internet: www.aif.de

Bei Fragen zu Ihrem Newsletter-Abonnement wenden Sie sich bitte an Alexandra Dick und Nelli Klassen: newsletter@aif.de.

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Yvonne Karmann-Proppert
Gesellschafterin und Geschäftsführerin der Pharma-Labor Yvonne Proppert GmbH
Bonn

Dr. Eduard Neufeld
Geschäftsführer der Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V.
München

Professor Dr. Matthias Rehahn
C4-Professor am Ernst-Berl-Institut für Technische und Makromolekulare Chemie der Technischen Universität Darmstadt

Registergericht:
Amtsgericht Köln
Registernummer: 43 VR 4218

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 123048791

Bannerbild Newsletter: © radoma / www.fotolia.de


Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie Ihr Profil ändern möchten, klicken Sie hier.