zur Startseite

Digitalisierung in der Kunststoffverarbeitung - Vom Sensor über künstliche neuronale Netze zu neuen Geschäftsmodellen

  • - :
  • Aachen

Vereinigung zur Förderung des Instituts für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen e.V.

Ansprechpartner: Valérie Guillemin

Tel.: +49 241 80-93877

Themenschwerpunkte:

- Dateninfrastruktur und –erfassung

- Künstliche Intelligenz in der Prozessoptimierung

- Maschine-Maschine-Mensch Kommunikation

- Anwenderbeispiele aus der Kunststoffverarbeitung

 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.ikv-aachen.de/veranstaltungen/
Weitere Veranstaltungen des Veranstalters Vereinigung zur Förderung des Instituts für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen e.V.