zur Startseite

Kunststoffe erfolgreich verbinden

  • - :
  • Aachen

Vereinigung zur Förderung des Instituts für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen e.V.

Ansprechpartner: Valérie Guillemin

Tel.: +49 241 80-93877

Ziel dieser Fachtagung ist es, die wichtigsten Fügeverfahren in der industriellen Serienproduktion zu diskutieren. Experten aus der Praxis stellen sowohl den neusten Stand der Technik als auch aktuelle Entwicklungen und Trends vor. Dabei gehen die Referenten zum einen auf allgemeine fügetechnische Fragestellungen ein, wie z. B. die Auslegung von Fügeverbindungen, verfahrenstechnische Grundlagen und typische Anwendungsprobleme und -lösungen. Zum anderen liegt ein besonderer Fokus auf den industriellen Anwendungen der Fügeverfahren. Dazu werden Spezialisten aus dem industriellen Umfeld aus erster Hand über ihre Erfahrungen und Anwendungen berichten. Um einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte zu geben, stellen Ingenieure und Ingenieurinnen des IKV neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Prozesstechnik sowie innovative Berechnungsmethoden zur Auslegung von Fügeverbindungen vor.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.ikv-aachen.de/veranstaltungen/
Weitere Veranstaltungen des Veranstalters Vereinigung zur Förderung des Instituts für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen e.V.