zur Startseite

Maßstabsvergrößerung katalytischer Reaktoren

  •  - :
  • Online

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Ansprechpartner: Nicola Gruß

Tel.: +49 69 7564-253

Ziel des Seminars ist die Vermittlung der Methodenkompetenz der Auswahl, Dimensionierung und Maßstabsvergrößerung chemischer Reaktoren zur industriellen Durchführung heterogen-katalytischer Synthesen.

Die Seminarteilnehmehmenden können nach der Teilnahme an dem Seminar Konzepte zur Beschreibung der Kopplung von Wärmetransport und Stofftransport mit chemischen Reaktionen benennen und beschreiben. Sie können die Bilanzgleichungen für Material und Enthalpie analytisch oder numerisch lösen und wenden bei der Maßstabsvergrößerung ähnlichkeitstheoretische Ansätze an. Die Seminarteilnehmenden sind in der Lage, optimale Prozessbedingungen zu identifizieren, wählen geeignete Reaktoren aus und können eine Basisplanung für heterogen-katalytische Fluid/Feststoff-Reaktoren durchführen. Sie sind in der Lage, ein Optimum im Spannungsfeld variable Kosten vs. fixe Kosten zu identifizieren und können die notwendigen Berechnungsschritte zur Reaktordimensionierung und Maßstabsvergrößerung strukturieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://dechema-dfi.de/Massstabsvergroesserung.html

Weitere Veranstaltungen des Veranstalters DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.