zur Startseite

Polyurethane im Leichtbau – Theorie und Praxis für die Composite-Fertigung

  • :
  • Aachen

Vereinigung zur Förderung des Instituts für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen e.V.

Ansprechpartner: Valérie Guillemin

Tel.: +49 241 80-93877

Lernziele des Seminars:

- Anwendungsfelder und Eigenschaften von PUR überblicken und Wissen vertiefen

- Kenntnisse zur Verarbeitung von PUR basierten Composites erweitern

- Grundlagen der Misch- und Dosiertechniken bei der PUR-Verarbeitung verstehen

- Fertigungsmethoden von PUR-basierten Composite-Strukturen praktisch erfahren

 

Praxisteil:

- Gemeinsame Bauteilfertigung von PUR basierten Composites

- Anwenden von Fertigungstechniken im Technikum

- Vorführung anwendungsspezifischer Anlagentechnik

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.ikv-aachen.de/veranstaltungen/
Weitere Veranstaltungen des Veranstalters Vereinigung zur Förderung des Instituts für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen e.V.