zur Startseite

Mitglieder-Steckbriefe

Sie suchen einen passenden Ansprechpartner für Ihren Forschungsbedarf? Sie möchten sich an der vorwettbewerblichen Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) beteiligen? Hier finden Sie die Profile der rund 100 Mitglieder der AiF. Die branchenorientierten Forschungsvereinigungen präsentieren sich vom Tätigkeitsspektrum bis zum Gründungsjahr und von A bis Z.

Mitglieder-Steckbrief

PDF Englische Version


AiF Logo Logo Werkstoffe aus nachhaltigen Rohstoffen

Forschungsvereinigung Werkstoffe aus nachhaltigen Rohstoffen e.V. - WNR e.V.

Breitscheidstraße 97 - 07407 Rudolstadt - Tel. +49 3672 379-501
Fax +49 3672 379-379
wnr@titk.de - www.wnr-forschung.de

Förderung von Forschung und Entwicklung von Werkstoffen auf Basis nachhaltiger Rohstoffe, deren Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren sowie innovativen Anwendungen

Branche im Fokus
Kunststoff- und Faserverbundindustrie, Papier-, Textil-, Klebstoff-, Lackindustrie, Gummiverarbeitende Industrie

Arbeitsgebiet
Biopolymere, Naturfasern, Cellulose, Proteine und andere natürliche Massenpolymere, Biotechnologisch erzeugte Polymere, Verwertung von Biomassen / Bioreststoffen

Mitglieder

24

Anzahl einzelne Unternehmen
1
davon 1 kleines und mittleres Unternehmen

Anzahl sonstige juristische Personen
18

Anzahl natürliche Personen
5

Mitarbeiterzahl
3 (nebenberuflich)

Vorstandsvorsitz
Dr. Ing. Renate Lützkendorf

Geschäftsführung
Ute Schubert

Gründungsjahr
1998

Ordentliches Mitglied seit
2002

Rechtsform
eingetragener Verein

Eintrag im Vereinsregister
VR260448, Vereinsregister, Amtsgericht Rudolstadt

Wissenschaftlicher Ausschuss (o.ä.) nach § Satzung
gemäß $ 6 der Satzung / Organe des Vereins / Forschungskuratorium

Vorsitz des Wissenschaftlichen Ausschusses
Frau Dr. Ing. Renate Lützkendorf


Letzte Änderung: 19.06.2020

zurück