zur Startseite

Otto von Guericke-Preis

Mit dem Otto von Guericke-Preis zeichnet die AiF das IGF-Projekt des Jahres aus. Er wird seit 1997 vergeben und ist mit 10.000 Euro dotiert. Mit dem Preis würdigt die AiF Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF), die vom Bundeswirtschaftsministerium mit öffentlichen Mitteln gefördert wird.

Die Forschungsvereinigungen der AiF haben in jedem Jahr die Möglichkeit, Vorschläge einzureichen. Eine Jury, bestehend aus den Mitgliedern des Wissenschaftlichen Rates (WR) der AiF, wählt aus den eingegangenen Vorschlägen zunächst drei Finalisten-Teams aus, die die Jury mit einem besonders hohen Erkenntnisgewinn, aber auch mit der großen wirtschaftlichen Bedeutung der Ergebnisse für mittelständische Unternehmen überzeugt haben. Aus deren Mitte ermittelt die Jury später das Gewinnerteam. Die Verleihung des Otto von Guericke-Preises findet im Rahmen einer Veranstaltung statt.

Träger des Otto von Guericke-Preises 2021

Die Prämierung des IGF-Projekts des Jahres 2021 erfolgte im Rahmen einer Online-Live-Veranstaltung der AiF am 1. Dezember 2021.

Preisträger

Dipl.-Ing. Franziska Bauer (2)
Dr. rer. nat. Ralf Hauser (1)
Dr. rer. nat. Stefan Knohl (2)
Dipl.-Ing. Wladimir Philippi (3)
Dipl.-Phys. Sebastian Stypka (3)

Zuordnung s.u. "Forschungseinrichtungen"

IGF-Projekt

Papiertechnisch hergestellte Stromverteiler
für die PEM-Elektrolyse

Forschungseinrichtungen

  • Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) (1)
  • Papiertechnische Stiftung, Institut für Zellstoff und Papier (2)
  • Zentrum für BrennstoffzellenTechnik ZBT GmbH (3)

AiF-Forschungsvereinigungen

Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. (IUTA)

Papiertechnische Stiftung (PTS)


Weitere Nominierte 2021

Forschungseinrichtungen

  • Technische Universität Dresden, Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (1)
  • Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde (2)

AiF-Forschungsvereinigung

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Nominiert

Dr.-Ing. Dilbar Aibibu (1)
Dipl.-Ing. Lukas Benecke (1)
Dr.-Ing. Zhaoyu Chen (2)
Prof. Dr. Marcus Neudert (2)

Zuordnung s.u. "Forschungseinrichtungen"

IGF-Projekt

Biomimetisch langzeitresorbierbare Trommelfellimplantate


Forschungseinrichtungen

  • Forschungsinstitut Futtermitteltechnik der IFF Braunschweig (1)
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Strömungsmechanik (2)
  • Hochschule Bremerhaven, Labor für Lebensmittelchemie (3)

 AiF-Forschungsvereinigung

Internationale Forschungsgemeinschaft Futtermitteltechnik e.V. – IFF

Nominiert

M. Sc. Andreas Baur (2)
M. Sc. Tobias Beck (2)
Prof. Dr. Rainer M. Benning (3)
Dr.-Ing. Verena Böschen (1)
M. Sc. Nina Kröncke (3)

Zuordnung s.u. "Forschungseinrichtungen"

IGF-Projekt

Industrielle Produktions- und Fraktionierungsanlage von Insekten


Aktuelle Nachrichten

Am 1. Dezember war es wieder so weit: Die AiF verlieh ihren Otto von Guericke-Preis 2021 für das IGF-Projekt des Jahres. Damit angesichts der ...

mehr